Australischer Ibis/Australian Ibis (Threskiornis molucca)

0
209

Haupterkennungsmerkmale dieser Vögel sind der lange nach unten gebogene Schnabel und der schwarze, nackte Hals. Bevorzugter Lebensraum sind Feuchtgebiete und Sümpfe, wo er auf die Jagd nach Fischen, Fröschen, Grashüpfern, kleineren Schlangen und Würmern geht. Zum Aufspähen der Nahrung bewegt er den Kopf von einer zur anderen Seite während er durch das Wasser watet. Er ist oft in Parks ,wie z.B. dem Botanischen Garten in Sydney, zu sehen. Die Schwärme sind am Himmel durch den V-Flug zu identifizieren.

Bild von Bird Brian

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here