Ziele in der Umgebung von Perth

Ziele in der Umgebung von Perth

0 180

Auch die Umgebung von Perth ist nicht zu verachten: Man kann die herrliche Landschaft in den zahlreichen Naturparks und auf den Inseln entdecken. Zudem gibt es einige nette Ortschaften zu erkunden. Wer eine längere Zeit in Perth verbringt, dem wird hier einiges geboten.

Rottnest Island

Für einen Tagesausflug bietet sich die Fahrt zu dieser 20 km vor Perth liegenden Insel an. Für Wasserratten gibt es viele Gelegenheiten zum Schnorcheln und Sonnenbaden. Am schönsten ist es natürlich, die Insel zu Fuß zu erkunden. Wer etwas schneller unterwegs sein will, kann sich auch vor Ort Fahrräder ausleihen. Wer es lieber nicht so sportlich mag, kann die Insel auch mit dem Bus erkunden. Hier leben auch die Quokkas, eine kleine Beuteltierart. Die Bezeichnung „Rottnest“ stammt auch von diesen Tieren, da die ersten Siedler die Tiere für Ratten gehalten haben.

Bibbulmun Track

Eine längere Wanderung ist die beste Möglichkeit, um die australische Natur und Tierwelt zu erleben. Der 950 km lange Pfad eignet sich hervorragend dafür. Der Pfad verläuft von Kalamunda, einem Vorort von Perth, bis nach Albany. Alle 15 bis 25 km gibt es verschiedene Camps, in denen man übernachten kann. Unterwegs gibt es auch Wasserstationen.

Whiteman Park

Der Park erstreckt sich über eine 4200 Hektar große Fläche und liegt 25 Kilometer nördlich von Perth entfernt. Man kann hier hervorragend wandern und picknicken. Es gibt Läden, in denen man sich mit Snacks und Getränken eindecken kann. Zudem findet man einige Kunsthandwerksgeschäfte und eine Eisenbahn. Die Känguruhs sind zutraulich und lassen sich füttern und streicheln.

Lancelin

Wer gerne surft, sollte diese Gegend auf jeden Fall besuchen. Hier gibt es die besten Surfmöglichkeiten in West Australien. Es gibt auch riesige Sanddünen zum Sandsurfen. Übernachten kann man für 20 Dollar pro Nacht im Lancelin Lodge.

Pinnacles Desert

257 km von Perth entfernt liegt das Pinnacles Desert. Mit Pinnacles werden viele kleine und große Sandsäulen in der Wüste bezeichnet. Die Sandsäulen sind vor allem in der Nacht sehr beeindruckend.

Darling Range Area

Dieses Gebiet ist 45 Minuten mit dem Auto von Perth entfernt und bietet sich für einen Tagesausflug an. Hier liegen die Ortschaften Mundaring, Avon Valley, Toodyay, Northam und York. Bei Unternehmungen wie Kanu fahren, wandern oder picknicken wird es nie langweilig. Weitere Highlights sind der „Araluen Botanic Garden“, der See „Leschenaultia“, das „Outdoor Kookaburra Cinema“ und das „Hills Forest Discovery Center“.

Rockingham

Das kleine Städtchen liegt direkt am Meer und die Hauptattraktion ist der „Shoalwater Island Marine Park“, der im offenen Meer liegt. Beim Tauchen gibt es eine faszinierende Unterwasserwelt mit Fischen, Riffen und Schiffswracks zu entdecken.

Dwellingup

Auch hier kann man die faszinierende Natur Australiens entdecken. Die Unternehmensmöglichkeiten sind mit Wandern, Kanu fahren oder dem Besuch einer Waldausstellung vielfältig. Wer keine Höhenangst hat, kann über den Bäumen „spazieren gehen“.

Bild von Cédric Buffler

ÄHNLICHE BEITRÄGE

0 98

0 110

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort