Gold Coast Sehenswürdigkeiten

Die Gold Coast wird oft mit Miami und Florida verglichen. An der Küste befinden sich unendlich viele Vergnügungs- und Naturparks. Aber nicht nur die Parks sind eine Reise wert. Unheimlich schöne Strände, zum Surfen und Relaxen und prachtvolle Natur erwarten Sie. Das Hinterland der Gold Coast eignet sich perfekt zum Wandern. Surfer’s Paradise, Teil der … Weiterlesen Gold Coast Sehenswürdigkeiten

Die schönen Seiten der Touristenstadt Cairns

Die Stadt ist ein idealer Ausgangspunkt für Bootfahrten oder Segeltörns, aber auch für Ausflüge in die herrliche und noch immer touristisch einigermaßen unberührte Umgebung. Zwar hat sich der Kommerz des Pauschaltourismus in der Stadt ein wenig breit gemacht, aber man muss der Stadt zugute halten, dass sie sich trotz dieser unabsehbaren und beinahe überstürzten Entwicklung … Weiterlesen Die schönen Seiten der Touristenstadt Cairns

Aktivitäten im Main Range Park

Die größte Attraktion des Main Range Parks ist eindeutig die Landschaft. Es ist nicht nur das Panorama, welches sich von den höheren Punkten aus bietet, oder der beinahe allgegenwärtige Blick auf die imposante Great Dividing Range – auch die faszinierende Vielfalt des Parks ganz allgemein ist auf jeden Fall dazu angetan, bei Besuchern einen bleibenden … Weiterlesen Aktivitäten im Main Range Park

Queensland – Outback

Weit im Westen grenzt Queensland ans Outback, das weite, flache Land jenseits der Great Dividing Range. Wie überall in dieser Landschaft ist das Klima geprägt von brennender Hitze mit vergleichsweise kalten Nächten und von Trockenheit, die nur selten im Jahr einmal von starken Regenfällen unterbrochen wird. Wie man anhand dieser unwirtlichen Beschreibung leicht vermuten wird, … Weiterlesen Queensland – Outback

Cooktown

Kaum jemand würde von der kleinen, verschlafenen Stadt Cooktown vermuten, dass sie vor nur 130 Jahren einmal die zweitgrößte Stadt auf dem Gebiet des heutigen Queensland war. Es war dem kurzlebigen Glanz der Goldrauschzeit zu verdanken, dass ein starkes Bevölkerungswachstum Cooktown für kurze Zeit groß und reich machte, doch wie in vielen heute kleinen Städten … Weiterlesen Cooktown

Cape York

Die Cape York-Halbinsel gehört zu den wildesten und unberührtesten Teilen Australiens. Selbst für australische Verhältnisse ist die Fläche von 200.000 Quadratmeter, die diese Insel umfasst, noch ein gewaltiges Gebiet. Zum allergrößten Teil ist dieses Gebiet noch heute von Wildnis bedeckt, teilweise von Regenwald, andernorts von Fluss- oder Gebirgslandschaften. Rund 30.000 Geländewagen treten pro Jahr die … Weiterlesen Cape York

Port Douglas

Im Laufe seiner Geschichte hat Port Douglas viele verschiedene Entwicklungen durchgemacht. Um 1870 war die Stadt ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, da sie den wichtigsten Hafen des Nordens beherbergte. Die nahegelegenen Goldfelder am Palmer und Hodgekinson River trugen ihren Teil dazu bei, dieser Eigenschaft als Verkehrszentrum eine herausragende Wichtigkeit zu verleihen, wollten doch einerseits die Goldschürfer versorgt … Weiterlesen Port Douglas

Cairns

Schon seit längerem spricht man davon, dass Cairns den Wettstreit um die touristische Vorreiterschaft gegen Townsville gewonnen hat. Über längere Zeit war dies allerdings anders. Noch bis vor ungefähr 20 Jahren muss die Stadt ein völlig geruhsames, kleines Örtchen gewesen sein, dass sich von vielen anderen Orten im Norden Queenslands eigentlich nicht besonders unterschied. 1984 … Weiterlesen Cairns

Ingham

Ein wenig südlich von Ingham beginnt die feucht-tropische Zone Australiens. Mit dem Auto kann man diesen Wandel eindrucksvoll verfolgen, wenn man von Süden kommt: die Landschaft, weniger Kilometer zuvor noch relativ karg und trocken, wandelt sich bald zu einem üppigen Grün. Dementsprechend ist in Ingham die Landwirtschaft auch der wichtigste Wirtschaftszweig. Die 5.000 Einwohner zählende … Weiterlesen Ingham

Charters Towers

Man sieht Charters Towers ihren Ursprung deutlich an. Die Stadt geht zurück auf eine Goldgräbersiedlung, allerdings auf eine der äußerst erfolgreichen Sorte – nachdem ein junger Aborigine 1871 im Gestein Gold gefunden hatte, sprach sich dieser Fund bald herum, und wie in so vielen Orten in Australien begann der Gold Rush. Die Funde waren reichlich … Weiterlesen Charters Towers