Sydney – Balmain

0
176

Die relativ große ehemalige Arbeitersiedlung Balmain hat ihr Gesicht im Laufe der Geschichte Sydneys ziemlich gewandelt. War Balmain während der frühen europäischen Geschichte Sydneys noch insbesondere für seine günstigen Immobilienpreise bekannt, hat sich der Stadtteil heute genauso etabliert und in verschiedenen Bereichen hervorgetan wie viele andere Teile Sydneys ebenso.

Die günstigen Preise sowohl für Bauland als auch später für fertige Häuser führten natürlich damals zu einem wahren Boom Balmains, der besonders Bewohner ärmerer Bevölkerungsschichten anzog.

Die Arbeiter- und Reihenhäuser, die zu dieser Zeit entstanden, sind heute weitgehend renoviert und saniert, und Balmain braucht sich von einem Ruf als Wohngegend her hinter anderen Teilen der Stadt nicht mehr zu verstecken. Die Halbinsel, auf der Balmain liegt, gilt als guter Ort zum Wohnen, und Künstler, Schauspieler und Geschäftsleute haben heute in Balmain ihr Domizil.

Dennoch schimmern da und dort die alten Wurzeln des Stadtteils durch: Balmain wimmelt geradezu von Pubs, und auch die Darling Street, die bekannteste Straße Balmains, ist gesäumt von Bäckereien, Buchhandlungen und Antiquitätengeschäften sowie von Cafés, die zu einer Pause vom Stöbern in den faszinierenden kleinen Läden einladen.

Eine der Sehenswürdigkeiten Balmains ist das „Balmain Watch House“, das vom berühmten Architekten Edmund Blacket entworfen wurde. Führungen durch das schlichte, elegante Gebäude sind möglich; allerdings wird es heute von der Balmain Association genutzt, einer Gesellschaft, die sich für den Erhalt historischer Bauten einsetzt. Das Watch House wird auch für Kunstausstellungen genutzt, die insbesondere an Wochenende stattfinden.

Neben den geschichtlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten bietet Balmain auch verschiedene Möglichkeiten für Ausflüge in die Parks östlich des  Stadtteils.

Von Circular Quay aus gibt es Fähren in den Birchgrove Park oder die Houra Reserve, die beide östlich von Balmain liegen. Neben diesen größeren Parks gibt es auch noch andere, kleinere auf dem Gebiet von Balmain, die alle durchaus einen Ausflug wert sind. Gerade die Fahrten mit der Fähre sind für Touristen sehr lohnenswert.

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here