Sydney Art Gallery of New South Wales

0
198

1874 als eine der ersten Kunstsammlungen des Landes eingerichtet, bietet die Art Gallery of New South Wales neben einer schwerpunktmäßigen Sammlung von australischer Kunst aller Perioden besonders auch eindrucksvolle Stücke asiatischer und impressionistischer Kunst.

Die relativ große Auswahl an asiatischen Kunstwerken geht auf die Großzügigkeit asiatischer Gönner und Geschäftsleute zurück, die sich der Galerie verbunden fühlten und ihr Geld oder gar die Stücke selbst zukommen ließen.

Für Liebhaber der australischen Kunst oder für Neugierige, die diese gerne kennen lernen Wollen, empfiehlt sich ein Besuch der „Yiribane Aboriginal and Torres Strait Islander Gallery“ auf der ersten Ebene der Art Gallery of New South Wales. Dort sind nicht nur die Werke australischer Künstler ausgestellt, hier sind auch die Werke der Träger großer australischer Kunstpreise zu finden, die einer oft kontroversen Diskussion unterzogen werden. Bezeichnet werden diese Preise nach den Namen großer australischer Künstler, und oft lässt man ihnen in der Art Gallery of New South Wales die liebevollen Titel „Archibald“, „Wynne“ und „Sulman“ angedeihen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here