Queensland – Flugzeug

Queensland – Flugzeug

Die beiden internationalen Flughäfen von Queensland sind Brisbane und Cairns. Diese stellen natürlich auch die Orte dar, an denen Touristen in Queensland ankommen.

Da die Entfernungen in Queensland teilweise gewaltig sind, nutzen viele Touristen, die sich an der Ostküste mehr ansehen wollen als beispielsweise Brisbane und Umland, nationale Flüge, um eine Strecke ohne großen Zeitverlust zurücklegen zu können. Auch wenn es durchaus Touren im Land gibt, die sehenswert sind, kann man sich doch interessanteres vorstellen, als mit Bus oder Zug eine mehrtägige Fahrt auf sich zu nehmen.

Ansett und Qantas fliegen viele Ziele in Queensland an. Neben diesen beiden großen Gesellschaften gibt es auch Partnergesellschaften dieser Unternehmen, die kleinere oder abgelegenere Ziele auf dem Flugplan haben und so eigentlich einen recht großen Teil des Landes mit dem Flugzeug erreichbar machen.

Private Fluglinien wie Impulse und Virgin bieten mittlerweile Flüge auf stark genutzten Strecken zu günstigen Preisen an – so kann man mit diesen Gesellschaften zum Beispiel zwischen Brisbane, Sydney und Melbourne hin- und herreisen.

ÄHNLICHE BEITRÄGE

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort