Australischer Austernfischer/Sooty Oystercatcher (Haematopus longirostris)

0
61

Der Austernfischer ist vor allem an seinem orangefarbenen, langen Schnabel zu erkennen. Mit Hilfe dieses Schnabels sucht er im Sand der australischen Küsten nach Muscheln, Würmern und kleinen Krebsen. Bei den Muscheln durchtrennt er den Schließmuskel der Schalen, um an das Innere zu gelangen oder er hämmert eine Muschel auf Steine bis sie aufbricht.

Bild von blachswan

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here